Nachhaltig wirtschaften, zukunftsfähig wachsen
Festmachen in Bremerhaven
x

Alle Themen aus
"Oktober 2020"

Thema auswählen:
Hat für die Erforschung des Aals einen eigenen Strömungskanal konstruiert: Dr. Reinhold Hanel, Leiter des Thünen-Instituts für Fischereiökologie. Foto: Helmut Stapel
GREEN SCIENCE, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

Forscher helfen bedrohtem Aal

„Es gibt wohl kaum einen Fisch, an dem schon so viel geforscht wurde – und über den trotzdem so wenig bekannt ist“, sagt Dr. Reinold Hanel, Leiter des Instituts für Fischereiökologie am Bremerhavener Thünen-Institut. Der 50-Jährige hat ein Forschungsprojekt auf den Weg gebracht, das die Zukunft des bedrohten Nutzfisches sichern soll. »»
26 Okt 2020
Effizienztisch Kommunal Vortrag in Pumpwerk
Best Practices aus der Wirtschaft, GREEN CITY, Klimaschutz, Netzwerken

Effizienztisch-Unternehmen haben über 200 Klimaschutzmaßnahmen identifiziert

Unternehmensnetzwerke seit gut einem Jahr in Aktion: 35 Bremer und Bremerhavener Betriebe streben an vier Effizienztischen gemeinsame CO2-Einsparung an. Mittels der laufenden Initialberatungen wurden bereits mehr als 200 Energieeffizienzmaßnahmen identifiziert und einige bereits umgesetzt. »»
26 Okt 2020
Auch im Fischereihafen kann CO2 einem Kreislauf zugeführt werden
GREEN CITY, GREEN ENERGY, GREEN SCIENCE, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

CO2 wiederverwerten?

ttz Bremerhaven sucht nach Möglichkeiten für mehr Klimaschutz im Unternehmen»»
25 Okt 2020
UP Haus Terasse
GREEN CITY, GREEN CLIMATE, Nachhaltigkeit, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

Grüne Netze für den Großstadtdschungel

Studierendenprojekt „Urban Pergola“ für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert »»

16 Okt 2020
Ever Lucky
GREEN PORT

greenports Award 2020 vergeben

Die Hafenmanagementgesellschaft bremenports gewährt umweltfreundlichen Schiffen, die die bremischen Häfen einlaufen, einen Rabatt.»»
12 Okt 2020
Dr. H. Rueggeberg
GREEN CLIMATE, Nachhaltigkeit, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

Für mehr Ökologie bei der Baumwolle

Nicht überall wo Bio draufsteht, ist auch Bio drin. Dieser Sinnspruch gilt auch für Produkte, die in heimischen Warenhäusern unter dem Logo der „Bio-Baumwolle“ vermarktet werden.»»
8 Okt 2020
^ nach oben
?>