Nachhaltig wirtschaften, zukunftsfähig wachsen
Festmachen in Bremerhaven
x

Alle Themen

Thema auswählen:
Best Practices aus der Wirtschaft, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Klimaschutz

CO2-Preis: Unternehmen sollten ihre Verbräuche kennen

Fossile Brennstoffe werden teurer: Am 1. Januar ist der nationale Emissionshandel zur CO2-Bepreisung von Brennstoffen gestartet und lässt die Preise für Benzin, Diesel, Gas und Heizöl in den kommenden Jahren immer weiter steigen. Unternehmen sollten frühzeitig ihre Verbräuche analysieren, um kostengünstige und klimafreundliche Wege zur Energie- und Wärmegewinnung zu finden. Der Bremer Postdienstleister Citipost hat nun diesen ersten Schritt mit der Erstellung einer CO2-Bilanz gemacht. Diese wird im Land Bremen von der Klimaschutzagentur energiekonsens gefördert. »»
25 Jan 2021
Arne Dunker
Freizeit/Erleben in Bremerhaven, Klimaschutz, Klimawandel, Nachhaltigkeit

Wo Klimaschutz auf Hochtouren läuft

Die Türen des Klimahaus Bremerhaven 8˚ Ost sind im Lockdown zwar geschlossen, hinter den Kulissen der Wissens- und Erlebniswelt wird aber weiterhin gearbeitet – an Zukunftsprojekten, die Wissenschaft in gewohnter „Klimahaus-Manier“ erlebbar machen.»»
25 Jan 2021
Nicole Hielscher
Klimaschutz, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

Eine Meeresbiologin in Bremerhaven

Bremerhaven hat sich zu einem führenden Standort für Forschung und Wissenschaft entwickelt. Namhafte Institute mit einem Schwerpunkt der Klima- und Umweltforschung sind in der Seestadt beheimatet, wie auch das Thünen Institut für Seefischerei. Nicole Hielscher arbeitet hier als Forschungsreferentin. Sie hat sich ein bisschen in Bremerhaven verliebt. Warum, das erzählt sie im Green Economy Blog.»»
25 Jan 2021
^ nach oben
?>