Nachhaltig wirtschaften, zukunftsfähig wachsen
Festmachen in Bremerhaven
x
GREEN CITY, Neues aus Forschung, Bildung, Wissenschaft

Nachhaltige Lebensmittelproduktion in Stadt und Land

Digitale Vortragsreihe startet in 2021

Im neuen Jahr startet eine (digitale) Vortragsreihe, die die nachhaltige Lebensmittelproduktion beleuchtet. Die Vorträge finden im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt WISSEN SCHAFFT LEBENSRAUM (WSL) statt und haben zum Ziel, interessierte Akteure aus Bremerhaven und der Region Unterweser mit Experten und Pionieren der Ernährungswende zu vernetzen. Die Vorträge sollen Impulse für die Region geben und Anbieter sowie Suchende animieren, sich an WSL aktiv zu beteiligen.

Die Vortragsreihe startet am Donnerstag, den 07.01.2020 um 18:00 Uhr mit der Vorstellung des Projektes durch die drei Projektpartner BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH, ttz Bremerhaven und Hochschule Bremerhaven. Es folgen wöchentlich donnerstags um 18:00 Uhr Vorträge, in denen Pioniere und Wissensträger aus Deutschland in einem einstündigen Format mit interessanten Konzepten über die nachhaltige Produktion und Vermarktung von Lebensmitteln informieren. Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag gibt es die Möglichkeit zum Austausch.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 40 Personen beschränkt. Es wird um verbindliche Registrierung für die einzelnen Termine gebeten unter: mschupp@hs-bremerhaven.de. Die Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Registrierung verschickt. Weitere Informationen finden Sie auch hier.


Einen Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *

^ nach oben
?>