Nachhaltig wirtschaften, zukunftsfähig wachsen
Festmachen in Bremerhaven
x
Best Practices aus der Wirtschaft, Materialeffizienz, Nachhaltigkeit, Netzwerken

Zeichen setzen gegen Plastikmüll

Bremerhavener Unternehmen aufgepasst: Am 21. Januar findet von 15 bis 17.30 Uhr die Auftaktveranstaltung des „Bündnis für Mehrweg“ in der Handwerkskammer Bremen statt.

Mit dieser neuen Allianz verfolgt die Initiatorin, die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, ein Ziel: Einwegplastikartikel in Unternehmen sollen reduziert werden – und zwar insbesondere in den Bereichen Verpackungen und Transport. Betriebe im Land Bremen, die genau das anstreben und auf Mehrweglösungen setzen wollen, können dem Bündnis jetzt oder auf der Auftaktveranstaltung beitreten. Sie profitieren von einem Informations- und Erfahrungsaustausch mit gleichgesinnten Partnern. Gefragt sind insbesondere auch Best Practice-Beispiele von Firmen aus Bremerhaven, die in diesen Themenbereichen bereits einiges entwickelt haben. Also schnell anmelden und Mitglied werden! Weitere Informationen gibt Torsten Stadler, Referent der Geschäftsstelle Umwelt Unternehmen, unter Tel. 323464-22 oder E-Mail: stadler@uu-bremen.de.


Einen Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *

^ nach oben
?>